EVI-Stellenangebote sind online

Der Deutsche Olympische Sportbund e.V. (DOSB) hat die ersten Stellenangebote im Rahmen des Projekts „Event-Inklusionsmanager*in im Sport“ (EVI) online gestellt.

Eine Person auf dem Handbike, eine Person im Rollstuhl und eine Person, die an der Mittelstange ihres Fahrrads gelehnt steht. Die Person im Rollstuhl hat ein weißes Papier in der Hand und spricht mit der Person im Handbike.
Foto: LSB NRW / Andrea Bowinkelmann

Auf der Website des EVI-Projekts sowie im Stellenportal des DOSB finden Menschen mit Schwerbehinderung neugeschaffene Stellen in verschiedenen Sportorganisationen, jeweils für zwei Jahre und 30 Stunden pro Woche. Die Stellen werden vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aus Mitteln des Ausgleichsfonds gefördert, eine nachhaltige Sicherung der Stellen wird angestrebt. Die Event-Inklusionsmanager*innen (EVIs) sorgen für mehr inklusive und barrierefreie Events und Großveranstaltungen in den Sportorganisationen.

Eine hochkarätig besetzte Jury unter Vorsitz von DOSB-Vizepräsidentin Prof. Dr. Gudrun Doll-Tepper wählte die zwölf Sportorganisationen aus, die ab 1. September 2021 eine*n EVI einstellen dürfen. Weitere Jury-Mitglieder waren Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Paralympics-Siegerin Kirsten Bruhn sowie Meike Schröer von der Führungs-Akademie des DOSB. Die zwölf ausgewählten Sportorganisationen (ggf. mit ihren Partnerorganisationen) sind: Cheerleading und Cheerperformance Verband Deutschland, Deutscher Behindertensportverband/Deutscher Rollstuhl-Sportverband, Deutscher Behindertensportverband/Stiftung Pfennigparade, Deutscher Fußball-Bund/DFB-Stiftung Sepp Herberger, Deutscher Gehörlosen-Sportverband/Westdeutscher Volleyball-Verband, Deutscher Motor Sport Bund, Deutscher Ruderverband, Deutscher Tennis Bund/Tennisverband Mittelrhein, LSV Baden-Württemberg/Sportkreis Ludwigsburg, LSV Schleswig-Holstein/Kreissportverband Nordfriesland, Snowboard Verband Deutschland, Special Olympics Deutschland.

Der DOSB begleitet die EVIs und die Sportorganisationen während der gesamten Projektlaufzeit und unterstützt sie u. a. mit einer neu entwickelten Qualifizierungsmaßnahme „Eventmanagement im Sport“, regelmäßigen Treffen zum Erfahrungsaustausch sowie einem Angebot des Job-Coachings. Beispiele für die Einsatzbereiche der EVIs sind verschiedene Deutsche Meisterschaften, die Vorbereitung der UEFA Euro 2024, inklusive Sportabzeichen-Events, Sportfeste oder Veranstaltungen im Rahmen der Beachvolleyball-EM 2022 der Gehörlosen. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die Special Olympics World Games 2023 in Berlin, viele der ausgewählten Sportorganisationen beteiligen sich z. B. am Host-Town-Programm.

(Quelle: DOSB)


  • Eine Person auf dem Handbike, eine Person im Rollstuhl und eine Person, die an der Mittelstange ihres Fahrrads gelehnt steht. Die Person im Rollstuhl hat ein weißes Papier in der Hand und spricht mit der Person im Handbike.
    Eine Person auf dem Handbike, eine Person im Rollstuhl und eine Person, die an der Mittelstange ihres Fahrrads gelehnt steht. Die Person im Rollstuhl hat ein weißes Papier in der Hand und spricht mit der Person im Handbike.

News Suchergebnisse

Wiedersehen in München
Nachbereitungstreffen der Deutschen Olympischen Jugendlager Tokio 2020 und Peking 2022
25.05.2022
Viele tolle Momente trotz eines verkürzten Jugendlagers
Abbruch des Deutschen Olympischen Jugendlagers (DOJL) Peking 2022. Wegen auftretender…
18.02.2022
Von Wushu über eine Olympiasiegerin bis Human Rights…
In der zweiten Hälfte des DOJL stand zunächst das Gastgeberland China im Mittelpunkt. Aber auch…
18.02.2022
Virtuelle Fortführung: Digitales Programm des DOJL
Nach dem Ende der Präsenzveranstaltung in Bischofsgrün wird das Programm seit heute in reduziertem…
10.02.2022
Ende des Jugendlagers in Bischofsgrün - Fortführung in…
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) Peking 2022 wird heute, am 9.2.2022, vorzeitig als…
09.02.2022
DOJL 2022: Programm am Dienstag 8. Februar
Tag 6 des DOJL: Auf dem Programm stehen eine Wanderung zur Skischule, eine Talkrunde mit der…
08.02.2022
DOJL 2022: Programm am Montag 7. Februar
5. Tag des DOJL: Highlights des Tages sind Eislaufen in Kulmbach, ein digitaler Austausch mit Lena…
07.02.2022
DOJL: Treffen mit DOSB-Präsidiumsmitgliedern
Olympische Symbolik, Austausch mit Mitgliedern des neuen DOSB-Präsidiums, Peking im TV und immer…
06.02.2022
DOJL 2022: Programm am Sonntag 6. Februar
Am dritten Tag des Deutschen Olympischen Jugendlagers Peking 2022 stehen das Gastgeberland und seine…
06.02.2022
DOJL 2022: Programm am Samstag 5. Februar
Nach Schneeballschlacht und Eröffnungsfeier gestern stehen heute die ersten Gesprächsrunden an:…
03.02.2022
DOJL 2022: Programm am Freitag 4. Februar
Zweiter Tag des DOJL: Heute steht nach dem morgendlichen Testen eine Vielfalt von Themen an - Sport,…
03.02.2022
DOJL 2022: Programm am Donnerstag 3. Februar
Heute fällt der Startschuss für das Deutsche Olympische Jugendlager 2022. Die Jugendlichen reisen am…
03.02.2022
Bayern statt Peking
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) mit 40 Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland findet nicht…
02.02.2022
DOJL 2022: Die Vorbereitung geht in die heiße Phase
Am 17. und 18. Dezember fand das virtuelle Vorbereitungstreffen für die Teilnehmer*innen am…
21.12.2021
DOJL 2022: Der Veranstaltungsort steht fest 
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) findet vom 3. bis 13. Februar 2022 in Bischofsgrün im…
07.12.2021
Erstes Arbeitsreffen des Leitungsteams
Trotz aller Unwägbarkeiten in den kommenden Monaten: Das Organisationsteam des DOJL Peking 2022 ist…
22.11.2021
Kein Deutsches Olympisches Jugendlager in Beijing2022
Auch bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking wird es vor Ort kein Deutsches Olympisches…
15.10.2021
Das Deutsche Olympische Jugendlager 2020 ist zu Ende
Was bleibt, sind einzigartige Erinnerungen für die Teilnehmenden und das Leitungsteam, trotz der…
13.08.2021
DOJL 2020 - Einzigartig in jeder Hinsicht
Das Deutsche Olympische Jugendlager 2020 ist zu Ende. Was bleibt, sind einzigartige Erinnerungen für…
09.08.2021
Tage 7 und 8: Stand-Up Paddling, Silber-Regen, Karaoke…
Nachhaltigkeit als Thema der Olympischen Spiele
06.08.2021
Datum News
25.05.2022 Wiedersehen in München Weiterlesen
18.02.2022 Viele tolle Momente trotz eines verkürzten Jugendlagers Weiterlesen
18.02.2022 Von Wushu über eine Olympiasiegerin bis Human Rights Watch Weiterlesen
10.02.2022 Virtuelle Fortführung: Digitales Programm des DOJL Weiterlesen
09.02.2022 Ende des Jugendlagers in Bischofsgrün - Fortführung in digitaler Form Weiterlesen
08.02.2022 DOJL 2022: Programm am Dienstag 8. Februar Weiterlesen
07.02.2022 DOJL 2022: Programm am Montag 7. Februar Weiterlesen
06.02.2022 DOJL: Treffen mit DOSB-Präsidiumsmitgliedern Weiterlesen
06.02.2022 DOJL 2022: Programm am Sonntag 6. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Samstag 5. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Freitag 4. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Donnerstag 3. Februar Weiterlesen
02.02.2022 Bayern statt Peking Weiterlesen
21.12.2021 DOJL 2022: Die Vorbereitung geht in die heiße Phase Weiterlesen
07.12.2021 DOJL 2022: Der Veranstaltungsort steht fest  Weiterlesen
22.11.2021 Erstes Arbeitsreffen des Leitungsteams Weiterlesen
15.10.2021 Kein Deutsches Olympisches Jugendlager in Beijing2022 Weiterlesen
13.08.2021 Das Deutsche Olympische Jugendlager 2020 ist zu Ende Weiterlesen
09.08.2021 DOJL 2020 - Einzigartig in jeder Hinsicht Weiterlesen
06.08.2021 Tage 7 und 8: Stand-Up Paddling, Silber-Regen, Karaoke und ein emotionales „Bis Bald!“ Weiterlesen