Korea für Anfänger – Der erste Tag im DOJL

Interkultureller Austausch sowie das Kennenlernen der koreanischen Kultur und Gesellschaft waren die Schwerpunkte des ersten Tages des Deutschen Olympischen Jugendlagers (DOJL).

Foto: DOA
Foto: DOA

Stolz posierten die jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des DOJL am Ende des Workshops „Korea für Anfänger“ im Hanbok, der traditionell koreanischen Tracht, welche von Familien koreanischer Schülerinnen und Schülern zur Verfügung gestellt wurden. Beim interkulturellen Treffen, welches vom Goethe-Institut in Seoul in Kooperation mit der Seoul Foreign Language High School durchgeführt und organisiert worden ist, nutzten die Gäste aus Deutschland die Möglichkeit für einmalige Fotos. Die koreanischen Jugendlichen halfen ihren Besuchern beim Anlegen der Hanboks. „Die Tracht ist ein wichtiges Kleidungsstück der koreanischen Familie. Es war eine große Ehre, diese tragen zu dürfen“, sagte Matti Klausing.

Zuvor hatten die deutschen Sportlerinnen und Sportler einen intensiven Einblick in die koreanische Kultur erhalten. Dazu gehörten auch das Bildungssystem und die aktuelle politische Situation. Selbstverständlich kamen dabei die Bräuche und die verschiedenen Jugendkulturen nicht zu kurz. Eine besondere Herausforderung stellten die koreanische Sprache und Schrift dar. Doch mit Hilfe einer motivierten Koreanischlehrerin und der Unterstützung der einheimischen Jugendlichen lernten die Gäste schnell. „Wir haben die Zeit zum Austausch genutzt. Es war spannend, einen intensiven Einblick in die Schule, den Sport und den Alltag gleichaltriger Koreaner zu erhalten“, sagte Matti.

Der Workshop des Goethe-Instituts war der Mittelpunkt des ersten Tages des Jugendlagers in Südkorea. Dabei erhielten die Jugendlichen aus erster Hand spannende Informationen über das Gastgeberland der Olympischen Winterspiele. Dies freute auch Tobias Knoch, Leiter des DOJL. „Der Workshop hat gezeigt, wie interessiert unserer Teilnehmenden an der koreanischen Kultur sind. Die Motivation für die kommenden Tage ist riesig. Das Goethe-Institut und die Seoul Foreign Language High School  haben uns einen mitreißenden ersten Tag geboten. Für uns war es ein perfekter Start unserer Zeit hier in Südkorea“, sagte Knoch.

Der erste olympische Höhepunkt wartete abends auf die Teilnehmenden des Jugendlagers. In der Unterkunft verfolgten die 40 Jugendlichen und zehn Betreuerinnen und Betreuer die Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in PyeongChang. Teilnehmerin Amelie Siegel war dabei von einem Moment besonders beeindruckt: „Ich fand es toll, als Nord- und Südkorea gemeinsam eingelaufen sind. Das war ein beeindruckendes Zeichen.“

Quelle: DOA 


  • Foto: DOA
    Miriam Gruppe Korea

News Suchergebnisse

Viele tolle Momente trotz eines verkürzten Jugendlagers
Abbruch des Deutschen Olympischen Jugendlagers (DOJL) Peking 2022. Wegen auftretender…
18.02.2022
Von Wushu über eine Olympiasiegerin bis Human Rights…
In der zweiten Hälfte des DOJL stand zunächst das Gastgeberland China im Mittelpunkt. Aber auch…
18.02.2022
Virtuelle Fortführung: Digitales Programm des DOJL
Nach dem Ende der Präsenzveranstaltung in Bischofsgrün wird das Programm seit heute in reduziertem…
10.02.2022
Ende des Jugendlagers in Bischofsgrün - Fortführung in…
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) Peking 2022 wird heute, am 9.2.2022, vorzeitig als…
09.02.2022
DOJL 2022: Programm am Dienstag 8. Februar
Tag 6 des DOJL: Auf dem Programm stehen eine Wanderung zur Skischule, eine Talkrunde mit der…
08.02.2022
DOJL 2022: Programm am Montag 7. Februar
5. Tag des DOJL: Highlights des Tages sind Eislaufen in Kulmbach, ein digitaler Austausch mit Lena…
07.02.2022
DOJL: Treffen mit DOSB-Präsidiumsmitgliedern
Olympische Symbolik, Austausch mit Mitgliedern des neuen DOSB-Präsidiums, Peking im TV und immer…
06.02.2022
DOJL 2022: Programm am Sonntag 6. Februar
Am dritten Tag des Deutschen Olympischen Jugendlagers Peking 2022 stehen das Gastgeberland und seine…
06.02.2022
DOJL 2022: Programm am Samstag 5. Februar
Nach Schneeballschlacht und Eröffnungsfeier gestern stehen heute die ersten Gesprächsrunden an:…
03.02.2022
DOJL 2022: Programm am Freitag 4. Februar
Zweiter Tag des DOJL: Heute steht nach dem morgendlichen Testen eine Vielfalt von Themen an - Sport,…
03.02.2022
DOJL 2022: Programm am Donnerstag 3. Februar
Heute fällt der Startschuss für das Deutsche Olympische Jugendlager 2022. Die Jugendlichen reisen am…
03.02.2022
Bayern statt Peking
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) mit 40 Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland findet nicht…
02.02.2022
DOJL 2022: Die Vorbereitung geht in die heiße Phase
Am 17. und 18. Dezember fand das virtuelle Vorbereitungstreffen für die Teilnehmer*innen am…
21.12.2021
DOJL 2022: Der Veranstaltungsort steht fest 
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) findet vom 3. bis 13. Februar 2022 in Bischofsgrün im…
07.12.2021
Erstes Arbeitsreffen des Leitungsteams
Trotz aller Unwägbarkeiten in den kommenden Monaten: Das Organisationsteam des DOJL Peking 2022 ist…
22.11.2021
Kein Deutsches Olympisches Jugendlager in Beijing2022
Auch bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking wird es vor Ort kein Deutsches Olympisches…
15.10.2021
Das Deutsche Olympische Jugendlager 2020 ist zu Ende
Was bleibt, sind einzigartige Erinnerungen für die Teilnehmenden und das Leitungsteam, trotz der…
13.08.2021
DOJL 2020 - Einzigartig in jeder Hinsicht
Das Deutsche Olympische Jugendlager 2020 ist zu Ende. Was bleibt, sind einzigartige Erinnerungen für…
09.08.2021
Tage 7 und 8: Stand-Up Paddling, Silber-Regen, Karaoke…
Nachhaltigkeit als Thema der Olympischen Spiele
06.08.2021
Tage 5 und 6: Digitaler Austausch und die Olympische…
Das Olympische Jugendlager ist im vollen Gange! Nach bereits vier ereignisreichen Tagen startete am…
04.08.2021
Datum News
18.02.2022 Viele tolle Momente trotz eines verkürzten Jugendlagers Weiterlesen
18.02.2022 Von Wushu über eine Olympiasiegerin bis Human Rights Watch Weiterlesen
10.02.2022 Virtuelle Fortführung: Digitales Programm des DOJL Weiterlesen
09.02.2022 Ende des Jugendlagers in Bischofsgrün - Fortführung in digitaler Form Weiterlesen
08.02.2022 DOJL 2022: Programm am Dienstag 8. Februar Weiterlesen
07.02.2022 DOJL 2022: Programm am Montag 7. Februar Weiterlesen
06.02.2022 DOJL: Treffen mit DOSB-Präsidiumsmitgliedern Weiterlesen
06.02.2022 DOJL 2022: Programm am Sonntag 6. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Samstag 5. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Freitag 4. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Donnerstag 3. Februar Weiterlesen
02.02.2022 Bayern statt Peking Weiterlesen
21.12.2021 DOJL 2022: Die Vorbereitung geht in die heiße Phase Weiterlesen
07.12.2021 DOJL 2022: Der Veranstaltungsort steht fest  Weiterlesen
22.11.2021 Erstes Arbeitsreffen des Leitungsteams Weiterlesen
15.10.2021 Kein Deutsches Olympisches Jugendlager in Beijing2022 Weiterlesen
13.08.2021 Das Deutsche Olympische Jugendlager 2020 ist zu Ende Weiterlesen
09.08.2021 DOJL 2020 - Einzigartig in jeder Hinsicht Weiterlesen
06.08.2021 Tage 7 und 8: Stand-Up Paddling, Silber-Regen, Karaoke und ein emotionales „Bis Bald!“ Weiterlesen
04.08.2021 Tage 5 und 6: Digitaler Austausch und die Olympische Medienwelt Weiterlesen