Tandemrad-Tour vom Brandenburger Tor zum Arc de Triomphe

Drei blinde oder sehbehinderte Co-Piloten und drei sehende Piloten fahren auf Tandems zu den Paralympics 2024 als Seniorbotschafter für Para Radsport und für Inklusion

Bild vom Brandenburger Tor in Berlin und vom Arc de Triomphe in Paris
Bild vom Brandenburger Tor in Berlin und vom Arc de Triomphe in Paris

Die Vorgeschichte

Auf einem Tandemrad zu den Paralympics zu fahren - diese Idee sollte bereits zu den Spielen von Tokio 2020 Realität werden. Diese erste Tour über mehrere tausend Kilometer startete mit Co-Pilot Jürgen und Pilot und Initiator Sven dann auch planmäßig im März 2020 in Berlin Richtung Polen. Leider musste sie bereits in Warschau abgebrochen werden, wegen der Beschränkungen durch die Pandemie.

Mit drei Tandemrädern nach Paris zu den Paralympics 2024

Nun, vier Jahre später, starten sechs Fahrer - drei blinde oder sehbehinderte Co-Piloten und drei sehende Piloten - am 6. August 2024 auf dem Pariser Platz in Berlin. Seine Exzellenz der Französische Botschafter in Deutschland François Delattre hat die Schirmherrschaft übernommen. Unterstützung kommt auch vom DBSV, dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband.

Co-Pilot Jürgen ist diesmal der Initiator, fährt mit neuem Piloten Michael und mit zwei weiteren Teams: Co-Pilot Thorsten mit Uli sowie Pilot Harald mit Co-Pilot. Die Teilnehmer kennen sich aus der Tandemgruppe im Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein (BBSV) bereits seit Jahren. Knapp drei Wochen später endet ihre Tour nach 1160 km am Arc de Triomphe in Paris. 

Den fünf olympischen Ringen werden sie ihre sechs Speichenräder zur Seite stellen. Die drei Tandemräder greifen gleichsam die Symbolik der Paralympics mit deren drei Agitos (zu deutsch: Halbmonde, französisch: Croissants) auf. Das Motto der Paralympics „Spirit in Motion“ - Geist in Bewegung - entspricht auch der Motivation der sechs Tandemfahrer, ebenso das olympische Motto „Games wide open“.

Ein weiteres Motto ist „On the Roads to Paris“ - Auf den Straßen nach Paris. Entlehnt ist es dem Hashtag der Podcasts von Team Deutschland und Team Deutschland Paralympics „Road to Paris„ - Straße, Weg nach Paris. Ebenfalls genutzt als Hashtag kennzeichnet es passend diese außergewöhnliche Tour.

Die Tourstrecke

Sie führt durch Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, die Niederlande, Belgien und schließlich Frankreich. 

Auf dem Weg durch Deutschland gibt es Halte für Treffen mit Blinden und sehbehinderten Menschen sowie mit Unterstützern aus Sport und Politik, aber auch an markanten Orten.

Erster Stop ist in Elstal, am ehemaligen Olympischen Dorf. Nächste Halte sind geplant in Potsdam und Magdeburg. In Hannover wird ein Treffen mit Hans-Werner Lange, Präsident des DBSV, stattfinden. Auch in den bedeutenden Orten deutscher Geschichte Münster und Aachen, der westlichsten Stadt Deutschlands, soll es Begegnungen geben.

Die Niederlande werden ganz im Süden an einem Tag durchquert, mit Halt in Maastricht. Dort und auch in Belgien sind Kontakte mit blinden und sehbehinderten Menschen geplant, um die Botschaft des inklusiven sportlichen und sozialen Miteinander zu verbreiten. Südlich von Brüssel wird es in Charleroi, nahe Waterloo, einen weiteren Halt geben, wie auch in französischen Orten auf der Route, die größtenteils auf dem Radfernweg EuroVelo 3 verläuft und dem Jakobsweg folgt, dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela in Spanien. 

Paris war Wirkungsstätte von Louis Braille, dem Erfinder der Blindenschrift. Ihm zu Ehren werden Orte seines Wirkens und sein Geburtsort Coupvray unweit der Metropole aufgesucht.

Der Besuch im Deutschen Haus der Paralympics im Stade Jean Bouin, von Wettkämpfen in und um Paris sowie mögliche Begegnungen mit dem Paralympics-Team stehen als besondere Ereignisse auf dem Programm.

Auf insgesamt 15 Etappen werden 1.160 km zurückgelegt.

Quelle: Jürgen Pansin, Initiator der Tour

 


  • Bild vom Brandenburger Tor in Berlin und vom Arc de Triomphe in Paris
    Bild vom Brandenburger Tor in Berlin und vom Arc de Triomphe in Paris

News Suchergebnisse

Drittes Vorbereitungstreffen für das Olympische…
Das deutsch-französische Leitungsteam traf erstmals auf die 100 jungen Teilnehmenden.
08.05.2024
Zweites Vorbereitungstreffen für das Olympische…
Deutsches und französisches Leitungsteam bilden Basis für enge Zusammenarbeit
10.11.2023
Ausschreibung für das Deutsch-Französische Olympische…
Bewerbung für Leitungsteam und Teilnehmende
05.07.2023
Faszination für das Olympische Jugendlager auch nach 34…
Nachtreffen der ehemaligen Teilnehmenden des Internationalen Olympischen Jugendlagers Seoul 1988 bei…
05.09.2022
Wiedersehen in München
Nachbereitungstreffen der Deutschen Olympischen Jugendlager Tokio 2020 und Peking 2022
25.05.2022
Viele tolle Momente trotz eines verkürzten Jugendlagers
Abbruch des Deutschen Olympischen Jugendlagers (DOJL) Peking 2022. Wegen auftretender…
18.02.2022
Von Wushu über eine Olympiasiegerin bis Human Rights…
In der zweiten Hälfte des DOJL stand zunächst das Gastgeberland China im Mittelpunkt. Aber auch…
18.02.2022
Virtuelle Fortführung: Digitales Programm des DOJL
Nach dem Ende der Präsenzveranstaltung in Bischofsgrün wird das Programm seit heute in reduziertem…
10.02.2022
Ende des Jugendlagers in Bischofsgrün - Fortführung in…
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) Peking 2022 wird heute, am 9.2.2022, vorzeitig als…
09.02.2022
DOJL 2022: Programm am Dienstag 8. Februar
Tag 6 des DOJL: Auf dem Programm stehen eine Wanderung zur Skischule, eine Talkrunde mit der…
08.02.2022
DOJL 2022: Programm am Montag 7. Februar
5. Tag des DOJL: Highlights des Tages sind Eislaufen in Kulmbach, ein digitaler Austausch mit Lena…
07.02.2022
DOJL: Treffen mit DOSB-Präsidiumsmitgliedern
Olympische Symbolik, Austausch mit Mitgliedern des neuen DOSB-Präsidiums, Peking im TV und immer…
06.02.2022
DOJL 2022: Programm am Sonntag 6. Februar
Am dritten Tag des Deutschen Olympischen Jugendlagers Peking 2022 stehen das Gastgeberland und seine…
06.02.2022
DOJL 2022: Programm am Samstag 5. Februar
Nach Schneeballschlacht und Eröffnungsfeier gestern stehen heute die ersten Gesprächsrunden an:…
03.02.2022
DOJL 2022: Programm am Freitag 4. Februar
Zweiter Tag des DOJL: Heute steht nach dem morgendlichen Testen eine Vielfalt von Themen an - Sport,…
03.02.2022
DOJL 2022: Programm am Donnerstag 3. Februar
Heute fällt der Startschuss für das Deutsche Olympische Jugendlager 2022. Die Jugendlichen reisen am…
03.02.2022
Bayern statt Peking
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) mit 40 Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland findet nicht…
02.02.2022
DOJL 2022: Die Vorbereitung geht in die heiße Phase
Am 17. und 18. Dezember fand das virtuelle Vorbereitungstreffen für die Teilnehmer*innen am…
21.12.2021
DOJL 2022: Der Veranstaltungsort steht fest 
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) findet vom 3. bis 13. Februar 2022 in Bischofsgrün im…
07.12.2021
Erstes Arbeitsreffen des Leitungsteams
Trotz aller Unwägbarkeiten in den kommenden Monaten: Das Organisationsteam des DOJL Peking 2022 ist…
22.11.2021
Datum News
08.05.2024 Drittes Vorbereitungstreffen für das Olympische Jugendlager 2024 Weiterlesen
10.11.2023 Zweites Vorbereitungstreffen für das Olympische Jugendlager 2024 Weiterlesen
05.07.2023 Ausschreibung für das Deutsch-Französische Olympische Jugendlager Paris 2024 Weiterlesen
05.09.2022 Faszination für das Olympische Jugendlager auch nach 34 Jahren ungebrochen Weiterlesen
25.05.2022 Wiedersehen in München Weiterlesen
18.02.2022 Viele tolle Momente trotz eines verkürzten Jugendlagers Weiterlesen
18.02.2022 Von Wushu über eine Olympiasiegerin bis Human Rights Watch Weiterlesen
10.02.2022 Virtuelle Fortführung: Digitales Programm des DOJL Weiterlesen
09.02.2022 Ende des Jugendlagers in Bischofsgrün - Fortführung in digitaler Form Weiterlesen
08.02.2022 DOJL 2022: Programm am Dienstag 8. Februar Weiterlesen
07.02.2022 DOJL 2022: Programm am Montag 7. Februar Weiterlesen
06.02.2022 DOJL: Treffen mit DOSB-Präsidiumsmitgliedern Weiterlesen
06.02.2022 DOJL 2022: Programm am Sonntag 6. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Samstag 5. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Freitag 4. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Donnerstag 3. Februar Weiterlesen
02.02.2022 Bayern statt Peking Weiterlesen
21.12.2021 DOJL 2022: Die Vorbereitung geht in die heiße Phase Weiterlesen
07.12.2021 DOJL 2022: Der Veranstaltungsort steht fest  Weiterlesen
22.11.2021 Erstes Arbeitsreffen des Leitungsteams Weiterlesen