Golf – eine unterschätzte inklusive Sportart

Warum Golf nicht vergessen werden darf, wenn es um inklusive Sportarten geht!

eine große Gruppe von Menschen mit und ohne Behinderungen steht winkend dem grünen Rasen am Rande eines Golfplatzes
Golf ist jünger, diverser und weitaus offener, als man allgemein denkt / Foto: DGV/Timo Michael

Der einst als elitär bezeichnete Golfsport hat schon lange sein Image weiterentwickelt. Golf ist jünger, diverser und weitaus offener, als die Vorurteile es behaupten. Menschen mit Einschränkungen sollten deshalb einen genauen Blick auf diese Sportart werfen. Bis Ende 2023 ist es möglich, über das Förderprogramm „Golf&Vielfalt“ finanzielle Unterstützung zu beantragen. Das Förderprogramm richtet sich an die Golfanlagen und hat zum Ziel, ein inklusives Angebot nachhaltig aufzubauen. Zusätzlich sollen die benannten Vorurteile und Barrieren in der Gesellschaft weiter abgebaut werden.

Wie aus vielen unterschiedlichen Beispielen in Golfanlagen berichtet oder auch aus vergangenen Projekten oder Studien hervorgeht, ist Golf als Individualsport in besonderer Weise für Menschen mit Einschränkungen ideal geeignet:

  • Kein externer Druck - Aus der sportlichen Perspektive wird beim Golfspiel mit einem ruhenden Ball gespielt. Im Golf muss nicht auf gegnerischen Kräfte reagiert oder Leistung anhand der Reaktionsschnelligkeit bemessen werden. Jeder kann nach seinem Tempo spielen.
  • Langsame und achtsame Grundbewegungen – Eine individuelle Schwung-Bewegung kann deutlich und langsam ausgeführt werden, wodurch Golf für die Zielgruppe als sehr angenehm empfunden wird.
  • Klare Regularien für alle Arten von Einschränkungen – Regel 25 wurde eingeführt, um Spielern mit bestimmten Behinderungen ein faires Spiel mit Spieler*innen zu ermöglichen, die keine Behinderung, dieselbe Behinderung oder eine andere Art von Behinderung haben.
  • Gemeinsames Spiel – Im Golfsport wird in Gruppen von bis zu vier Personen gemeinsam gegen die Anforderungen des Platzes gespielt. Die am häufigsten praktizierte Spielform ermöglicht es, dass sich Golfer*innen unterschiedlicher Spielstärke in Wettspielen messen können.
  • Soziale Kontakte – Als Teil einer Gemeinschaft lernen die Sportler*innen, sich gegenseitig zu unterstützen, so dass Selbstwirksamkeit und ein starkes Selbstbewusstsein entwickelt wird.
  • Sport in der Natur - Golf bietet den Spieler*innen eine Bewegungsaktivität in der Natur. Es gilt, sich an die Witterungsbedingungen anzupassen und man erlebt eine Sportart im Wechsel der Jahreszeiten.
  • Angebote im Breitensport und Leistungssport – Regional, national und international bietet „Special Olympics“ zahlreiche Wettspiele an. Auch bei nationalen Meisterschaften der Golfer*innen mit Behinderungen (DGV) und europaweit bei Internationalen Amateurmeisterschaften der Golfer*innen mit Behinderungen (EDGA) treten Menschen mit Einschränkung an.

Hier gibt es einen Überblick über Golfanlagen: https://www.golfglueck.de/home

Alle weiteren Infos zu den Angeboten des DGV und dem Förderprogramm Golf&Vielfalt gibt es im DGV-Serviceportal.


  • eine große Gruppe von Menschen mit und ohne Behinderungen steht winkend dem grünen Rasen am Rande eines Golfplatzes
    eine große Gruppe von Menschen mit und ohne Behinderungen steht winkend dem grünen Rasen am Rande eines Golfplatzes

News Suchergebnisse

Drittes Vorbereitungstreffen für das Olympische…
Das deutsch-französische Leitungsteam traf erstmals auf die 100 jungen Teilnehmenden.
08.05.2024
Zweites Vorbereitungstreffen für das Olympische…
Deutsches und französisches Leitungsteam bilden Basis für enge Zusammenarbeit
10.11.2023
Ausschreibung für das Deutsch-Französische Olympische…
Bewerbung für Leitungsteam und Teilnehmende
05.07.2023
Faszination für das Olympische Jugendlager auch nach 34…
Nachtreffen der ehemaligen Teilnehmenden des Internationalen Olympischen Jugendlagers Seoul 1988 bei…
05.09.2022
Wiedersehen in München
Nachbereitungstreffen der Deutschen Olympischen Jugendlager Tokio 2020 und Peking 2022
25.05.2022
Viele tolle Momente trotz eines verkürzten Jugendlagers
Abbruch des Deutschen Olympischen Jugendlagers (DOJL) Peking 2022. Wegen auftretender…
18.02.2022
Von Wushu über eine Olympiasiegerin bis Human Rights…
In der zweiten Hälfte des DOJL stand zunächst das Gastgeberland China im Mittelpunkt. Aber auch…
18.02.2022
Virtuelle Fortführung: Digitales Programm des DOJL
Nach dem Ende der Präsenzveranstaltung in Bischofsgrün wird das Programm seit heute in reduziertem…
10.02.2022
Ende des Jugendlagers in Bischofsgrün - Fortführung in…
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) Peking 2022 wird heute, am 9.2.2022, vorzeitig als…
09.02.2022
DOJL 2022: Programm am Dienstag 8. Februar
Tag 6 des DOJL: Auf dem Programm stehen eine Wanderung zur Skischule, eine Talkrunde mit der…
08.02.2022
DOJL 2022: Programm am Montag 7. Februar
5. Tag des DOJL: Highlights des Tages sind Eislaufen in Kulmbach, ein digitaler Austausch mit Lena…
07.02.2022
DOJL: Treffen mit DOSB-Präsidiumsmitgliedern
Olympische Symbolik, Austausch mit Mitgliedern des neuen DOSB-Präsidiums, Peking im TV und immer…
06.02.2022
DOJL 2022: Programm am Sonntag 6. Februar
Am dritten Tag des Deutschen Olympischen Jugendlagers Peking 2022 stehen das Gastgeberland und seine…
06.02.2022
DOJL 2022: Programm am Samstag 5. Februar
Nach Schneeballschlacht und Eröffnungsfeier gestern stehen heute die ersten Gesprächsrunden an:…
03.02.2022
DOJL 2022: Programm am Freitag 4. Februar
Zweiter Tag des DOJL: Heute steht nach dem morgendlichen Testen eine Vielfalt von Themen an - Sport,…
03.02.2022
DOJL 2022: Programm am Donnerstag 3. Februar
Heute fällt der Startschuss für das Deutsche Olympische Jugendlager 2022. Die Jugendlichen reisen am…
03.02.2022
Bayern statt Peking
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) mit 40 Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland findet nicht…
02.02.2022
DOJL 2022: Die Vorbereitung geht in die heiße Phase
Am 17. und 18. Dezember fand das virtuelle Vorbereitungstreffen für die Teilnehmer*innen am…
21.12.2021
DOJL 2022: Der Veranstaltungsort steht fest 
Das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) findet vom 3. bis 13. Februar 2022 in Bischofsgrün im…
07.12.2021
Erstes Arbeitsreffen des Leitungsteams
Trotz aller Unwägbarkeiten in den kommenden Monaten: Das Organisationsteam des DOJL Peking 2022 ist…
22.11.2021
Datum News
08.05.2024 Drittes Vorbereitungstreffen für das Olympische Jugendlager 2024 Weiterlesen
10.11.2023 Zweites Vorbereitungstreffen für das Olympische Jugendlager 2024 Weiterlesen
05.07.2023 Ausschreibung für das Deutsch-Französische Olympische Jugendlager Paris 2024 Weiterlesen
05.09.2022 Faszination für das Olympische Jugendlager auch nach 34 Jahren ungebrochen Weiterlesen
25.05.2022 Wiedersehen in München Weiterlesen
18.02.2022 Viele tolle Momente trotz eines verkürzten Jugendlagers Weiterlesen
18.02.2022 Von Wushu über eine Olympiasiegerin bis Human Rights Watch Weiterlesen
10.02.2022 Virtuelle Fortführung: Digitales Programm des DOJL Weiterlesen
09.02.2022 Ende des Jugendlagers in Bischofsgrün - Fortführung in digitaler Form Weiterlesen
08.02.2022 DOJL 2022: Programm am Dienstag 8. Februar Weiterlesen
07.02.2022 DOJL 2022: Programm am Montag 7. Februar Weiterlesen
06.02.2022 DOJL: Treffen mit DOSB-Präsidiumsmitgliedern Weiterlesen
06.02.2022 DOJL 2022: Programm am Sonntag 6. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Samstag 5. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Freitag 4. Februar Weiterlesen
03.02.2022 DOJL 2022: Programm am Donnerstag 3. Februar Weiterlesen
02.02.2022 Bayern statt Peking Weiterlesen
21.12.2021 DOJL 2022: Die Vorbereitung geht in die heiße Phase Weiterlesen
07.12.2021 DOJL 2022: Der Veranstaltungsort steht fest  Weiterlesen
22.11.2021 Erstes Arbeitsreffen des Leitungsteams Weiterlesen